Rosengarten

Rosengarten - Gärten & Pflanzen



Der 5.000 Quadratmeter große Rosengarten wurde 1993 im klassischen Stil neu angelegt. Etwa 300 verschiedene Rosensorten – historische und Englische Rosen,  Strauch- und Wildrosen, Teehybriden und Beetrosen sowie Kletter- und Hochstammrosen – blühen hier neben Stauden, Kleingehölzen und Sommerblumen. Die Beete sind mit niedrigen Buchsbaumhecken eingefasst. Stählerne Rosenbögen mit blauen Rosenkugeln ergänzen die Anlage.

 
Mehrere Sitzecken laden zum Verweilen ein. Im Zentrum des Rosengartens steht ein offener Pavillon. Dort können Besucherinnen und Besucher in der Sommersaison täglich klassischer Musik lauschen.