Mittelmeerterrassen

Mittelmeerterrassen - Gärten & Pflanzen



Die Mittelmeerterrassen wurden von den Gartenarchitekten Plomin, Raderschall und Schulze angelegt. Geschichtete Schieferplatten prägen den Aufbau der Terrassen. Der dunkle Schiefer speichert die Sonnenwärme und biete damit ideale Bedingungen für viele südländische Pflanzen, wie etwa Hibiskus, Clematis, Feigen, Mammutblatt und Limonen. Die Anlage mit ihrem mediterranen Flair ist der wohl sonnigste Platz in Hamburg.